Facebook
Youtube
RSS Feed

Siebner Faustball-Cup 2018 in der Stockberghalle

Details

Der siebte vom Männerturnverein organisierte Faustballcup verlief von A bis Z einwandfrei und stellte die acht teilnehmenden Mannschaften völlig zufrieden. Auch mit dem Besuch von Zuschauern aus Siebnen und Umgebung darf der MTV sehr zufrieden sein, war doch die Bühne in der Stockberghalle teilweise völlig „ausgebucht“. Sogar der Präsident des Turnverein Siebnen nahm sich die Zeit, das Turnier während ein paar Stunden mit Interesse zu verfolgen. Herzlicher Dank Pascal für deinen Besuch!

Das Turnier war von Anfang bis zum Ende spannend und ausgeglichen. Keinem Team gelang es, alle Spiele zu gewinnen, so dass die Zwischenrangliste von Runde zu Runde anders aussah. Schlussendlich konnte der MTV Lachen als Gewinner des neuen Wanderpreises ausgerufen werden, einen Punkt vor dem Titelverteidiger MTV Galgenen, der das direkte Spiel gegen Lachen mit 14:16 verlor. Bereits an dritter Stelle folgte der Gastgeber MTV Siebnen vor der Männerriege Wangen mit gleich viel Punkten, wobei die direkte Begegnung zugunsten der Einheimischen entschied. Aus der detaillierten Rangliste ist ersichtlich, dass alle Mannschaften mindestens zwei Spiele für sich entscheiden konnten.

Der achte Siebner Faustballcup wird voraussichtlich am Samstag, 29. Februar 2020 ausgetragen.

Rangliste: Hier klicken.

    Schreiben Sie einen Kommentar