Facebook
Youtube
RSS Feed

Das OK der Vereinsmeisterschaft ist auf gutem Weg

Details

Der TV Siebnen organisiert in diesem Jahr die KSTV-Vereinsmeisterschaften. Das OK ist zuversichtlich, dass am Pfingstsamstag (8. Juni) alles bereit sein wird, wenn über 1300 Turnende auf die Wettkampfanlagen rund um die MPS Buttikon strömen. Darunter werden über 200 Jugendliche am Wettkampf teilnehmen.

 

Der traditionelle Grossanlass des Kantonal-Schwyzer Turnverbandes (KSTV) wird in diesem Jahr nach 1980, 1981 und 2003 zum vierten Mal durch den TV Siebnen organisiert. Am alljährlichen Wettkampf kämpfen die Turnvereine aus dem Kanton Schwyz um die Kantonalmeistertitel. Zu den Vereinen aus dem Kanton Schwyz haben sich zusätzlich Gastvereine aus verschiedenen weiteren Kantonen angemeldet. Die erfreuliche Anmeldezahl beträgt rund 33 Vereine.

Der organisierende Turnverein Siebnen setzt alles daran, den Erwartungen der Turnvereine gerecht zu werden. Insbesondere, da die Vereinsmeisterschaften in diesem Jahr nur zwei Wochen vor dem Eidgenössichen Turnfest stattfinden. Für viele Vereine sind die Vereinsmeisterschaften daher die Formprobe auf kantonaler Ebene vor dem Highlight der Saison in Aarau. Aus diesem Grund wählte das OK unter Präsident Andreas Kessler das Motto „Are you ready?“. Die Frage bezieht sich sowohl auf die Kantonalmeisterschaften wie auch aufs Eidgenössische Turnfest.

Die Vereinsmeisterschaften werden auf den Anlagen der Sek 1 March in Buttikon durchgeführt. Auf dem Schulhausplatz werden Festzelt und Bar platziert, unterhalb der Turnhalle steht der Sport im Mittelpunkt. Das OK dankt an dieser Stelle dem FC Buttikon sowie den Landwirten fürs grosszügige Entgegenkommen.

 

Die Arbeiten laufen auf Hochtouren

Sämtliche Mitglieder des OKs sorgen dafür, dass die Vereinsmeisterschaften langsam Konturen annehmen. Alle Informationen zu Wettkampfzeiten werden zu gegebener Zeit auf der Homepage des Turnverein Siebnen aufgeführt sein. Zudem wird ein Festführer gedruckt werden, welcher pünktlich vor dem Anlass verschickt wird.  Der TV Siebnen freut sich, wenn die Vereine aus dem Kanton Schwyz „ready“ sind für die kommenden Vereinsmeisterschaften.

Janine Ziltener, Ressort Medien

 

 

Das Organisationskomitee steht unter der Leitung von Andreas Kessler (v. 4. von links).

    Schreiben Sie einen Kommentar