Facebook
Youtube
RSS Feed

Erfolgreicher Start am Leichtathletik-Meeting Willisau

Details

Am Samstag begannen die Leichtathleten des TV Siebnen die Saison am 40. Leichtathletik-Meeting in Willisau. Dabei zeigten die 9 gestarteten Siebnerinnen und Siebner ausgezeichneten Leistungen und erzielten bereits einige persönliche Bestleistungen. Bei den Männern egalisierte Andy Kessler über 100m mit 11.71 Sek. seine persönliche Bestleistung (PB) mit 11.71m und gewann mit guten 6.58m den Weitsprung. Yannick Stocker absolvierte seinen ersten Wettkampf im Speerwerfen und zeigte dabei gute Ansätze. Jessica Hürlimann in der U18 W knüpfte mit Ihren Leistungen bereits an die Saisonbestleistungen des vergangenen Jahres an, was sicherlich erfreulich ist. Neu in der Kat. U16 W und erstmals über 80m angetreten lief Leonora Redzepi mit 11.12 Sek. eine gute Zeit. In der Kat. U14 W überzeugten im Weitsprung Stephanie Tiefenauer mit 4.33m und dem 2. Rang sowie Fabienne Egli mit 4.31m und dem 3. Rang (bei 45 klassierten Athletinnen). Lena Hörler erreichte mit 7.56m im Kugelstossen den ausgezeichneten 3. Rang. Ebenfalls eine PB lief Jana Bruhin in der Kat. U12 W über 60m mit 9.75 Sek. Ebenfalls am Start war eine 5x80m Staffel des TV Siebnen, welche in der Zusammensetzung Laura Wyss, Lena Hörler, Fabienne Egli, Stephanie Tiefenauer und Leonora Redzepi gute 56.56 Sekunden lief. Nach dem guten Start geht es am nächsten Samstig in Cham für die Siebner Leichtathletinnen bereits weiter.

 

Resultate:

MAN : Andy Kessler (82) : 60m 7.37s (PB) ;100m 11.71s (PB) ; Weit 6.58m (1. Rang)

U16 M: Yannick Stocker (98): Speer  600g 17.59m (9. Rang)

U18 W: Jessica Hürlimann (95): 100m 14.27s; Weit 4.34m (10. Rang), Kugel 3kg 8.63m (11. Rang)

U16 W: Leonora Redzepi (98): 80m 11.12s (PB); Kugel 3 kg 8.61m (8. Rang); Speer 400g 20.73m (4. Rang) / Laura Wyss (98): 80m 12.55s (PB); Weit 3.56m (26. Rang); Kugel 3kg 7.09m (13. Rang)

U14 W: Fabienne Egli (00): 60m 8.77s (PB); Hoch 1.25m (7. Rang); Weit 4.31m (3. Rang); Kugel 3kg 6.85m (8. Rang) / Lena Hörler (00): 60m 8.73s (PB); Hoch 1.20m (14. Rang); Weit 4.03m (17. Rang); Kugel 7.56m (3. Rang) / Stephanie Tiefenauer (99): Hoch 1.20m (12. Rang); Weit 4.33m (2. Rang), Kugel 3kg 6.08m (11. Rang)

U12 W: Jana Bruhin (02): 60m 9.75s (PB); Weit 3.31m (18. Rang); Kugel 2.5kg 4.25m (17. Rang)

    Schreiben Sie einen Kommentar