Facebook
Youtube
RSS Feed

Turnerchränzli

Tolle erste Selektionsrennen von Fabian Gisler

Details

Der 17-jährige Nachwuchs-Bobfahrer Fabian Gisler aus Siebnen hat übers Wochenende in Lillehammer die ersten Selektionsrennen im Monobob für die Jugendolympiaspiele in Lausanne 2020 dominiert. Dass es zu guten Resultaten kommen wird, hat sich bereits in den ersten Trainingsläufen abgezeichnet, wo Gisler jeweils das Feld anführte. Bei der ersten Selektion am Samstag mit zwei Läufen wurde er guter Zweiter und gestern Sonntag liess er nichts mehr anbrennen und fuhr in beiden Läufen klar Bestzeit. Weitere Selektionsrennen (3. + 4.) werden am Wochenende vom 9./10. November 2019 in Königssee stattfinden.

 

Fabian Gisler wird unter anderem von Ariane Walser, ebenfalls Aktive im TV Siebnen sowie ehemalige Bobfahrerin, persönlich im Fitnessbereich betreut.

 

Geschrieben von EM Walter Kürzi